Empfindliche / Sensible Haut

Eine empfindliche Haut ist gekennzeichnet durch eine oft gerötete, spannende und leicht juckende Oberfläche. Manchmal ist auch eine zusätzliche Trockenheit erkennbar.

Meistens sind äussere Einflüsse der Grund für eine überempfindliche Haut, aber auch Stress, Sonne, hormonelle Veränderungen, eine genetische Disposition oder einfach zu trockene Luft könnte Ursache sein.

Die gestörte Schutzfunktion der Haut kann nicht nur zu den genannten Hautiritationen führen, sondern auch zu Entzündungen und Infektionen.

Wichtig ist es, die richtige Pflegeserie zu verwenden und die Haut nicht zu überpflegen. Bei diesem Hauttyp ist es besonders essentiell, darauf zu achten, ausschließlich die Produkte eines Herstellers zu nutzten und nicht zu viele Produkte zu mischen. Der Grundaufbau der Hersteller ist immer unterschiedlich und besonders die empfindliche Haut reagiert besonders auf die Verwendung differenter Substanzen und oftmals enorm auf Duftstoffe. Innerhalb einer Marke können die Produkte natürlich “gemischt” werden, solange Sie für die sensible Haut konzipiert sind.

Oftmals reagiert die sehr empfindliche Haut auch rasch auf Sonne und andere äußere Faktoren wie Stress mit Pusteln & Quaddeln.

Produkte ohne Alkohol sind empfehlenswert, da diese die Haut zusätzlich Austrocknen und die schon gestörte Schutzbarriere angreifen können.

Beim Peeling der Haut sollte auf ein sehr sanftes Produkt zurückgegriffen werden und die Anwendung nie mehr als 1x wöchentlich erfolgen, damit die Haut nicht zu sehr überreizt wird.

Gründe für eine sensible Haut: 

    • der PH Wert der Haut ist aus dem Gleichgewicht geraten
    • Allergien auf eine Vielzahl von Inhaltsstoffen 
    • Hauterkrankungen wie Couperose, Rosacea oder Schuppenflechte
    • Entzündungszeichen

 

Oftmals sind auch psychologische Faktoren, eine falsche Ernährung oder Stress der Grund für die empfindliche Haut.

Es ist wichtig, dass du ein wenig in dich hineinhörst und feststellst, welche Gründe es geben könnte - die richtige Pflege kann dir helfen, deine Haut intakt zu halten. Eine Ursachenforschung wird es dir aber langfristig gesehen deutlich erleichtern, deine Haut auch stabil zu halten.

 

INSTAGRAM

let’s have a look what is behind the scenes