PIGMENTFLECKEN adé - Entdecke unsere Cell Shock White Linie von Swissline

Entdecke unsere Cell Shock White Linie 

 

Wieso entstehen Pigmentflecken ?

Zum einem haben spezielle Zellen (Melanozyten) partiell zu viel hauteigenes Pigment Melanin abgegeben was zu einer Hyperpigmentierung führt. Dieser Hautfarbstoff wird darüber hinaus nicht gleichmäßig verteilt.

Im Folgenden sind die Faktoren und die spezielle Entstehung detaillierter aufgeführt.

Faktoren  

HORMONE 

Hyperpigmentierungen können auch hormoneller Natur sein z. B. durch Schwangerschaft oder Einnahme von Verhütungsmitteln. Hierbei geben die Melanozyten unkontrolliert viele Pigmente in die direkte Umgebung ab. Hormonell bedingte Pigmentverschiebungen kennzeichnen sich meist als Farbunregelmäßigkeiten die sehr großflächig vorkommen und sich auf beiden Gesichtshälften zeigen. die soggenannten (Chloasmen) Farbveränderungen, die während der Schwangerschaft auftreten, können sich danach zurückbilden.

 

MEDIKAMENTE

Medikamente können die Lichtempfindlichkeit der Haut ebenfalls maßgeblich beeinflussen und lichttoxische und lichtallergische Reaktionen auslösen, durch die wiederum dunkle Flecken entstehen. Zu diesen  lichtsensibilisierenden Medikamente zählen u. a. bestimmte Entzündungshemmer, Antibiotika, Schmerzmittel und  Herz-Kreislauf-Mittel sowie Entwässerungsmittel, Psychopharmaka und Hormone . Auch pflanzliche Wirkstoffe, wie Johanniskraut, sensibilisieren die Melanozyten für UV-Licht.

 

ENTZÜNDUNGEN

Postinflammatorisch können Hyperpigmentierungen ebenfalls entstehen, also als Folge einer vorangegangenen Entzündung.

Auch Erkrankungen können Ursache sein (z. B. Neurodermitis, Akne oder Schuppenflechte) sowie Verletzungen  (z. B. Wunden, durch aggressive chemische Peelings, Laserbehandlungen).

  

SONNE UND ALTER

An Hautarealen die der Sonne besonders ausgesetzt sind (Hände und Gesicht) finden sich sehr oft sog. Altersflecken. Oxidativer Stress durch jahrelange Sonnenbestrahlung führt zu übermäßiger Bildung von freien Radikalen in der Haut - dies hat zur Folge das sich das Alterspigment LIPOFUSCIN verstärkt ablagert. Lipofusin ist eine Art "Eiweiß-Zell-Müll“ der bei nicht korrekter "Entsorgung" zu farbigen Einlagerungen führt. Luftverschmutzung durch Feinstaub also allgemein Umwelteinflüsse steigern diese Ablagerungen und führen demnach zu Altersflecken in der Haut 

Je mehr die Haut der Sonne/Licht ausgesetzt wird, desto mehr wird das Hautpigment Melanin gebildet. Im hohen Alter wird dieses unregelmäßiger  hergestellt und somit wird auch die Einlagerung in der Haut unregelmäßiger. Somit entstehen die unschönen Braunverfärbungen in der Haut 

 

WAS IST DIE PRÄVENTION?

Bei Hyperpigmentierungen ist Vorbeugung erheblich leichter als Heilung: Auf Platz eins steht der vernünftige Umgang mit dem Lichtbad. Hierbei geht es nicht um generelle Sonnenabstinenz, sondern um eine angemessene Bestrahlungszeit und die dem Hauttyp angemessene Sonnenpflege-Schutzmaßnahmen (Hüte, im Schatten aufhalten etc.)

Unsere Sonnenpflegeprodukte findest du hier

 

WIE BEKÄMPFT MAN PIGMENTFLECKEN?

 

Zunächst steht ein regelmäßiges intensives Peeling auf der Agenda. Bitte beachte je nach Zusammensetzung des Peelings kann die Haut durch dieses anfälliger für Pigmenflecken werden und daher ist ein entsprechender Sonnenschutz wichtig. Fruchsäurepeeling sind sehr intensiv und erzielen entsprechenden erfolge, genau diese führen aber zu einer erhöhten Sonnenempfindlichkeit.

Eine Verbesserung ist des Weiteren zu erwarten wenn spezielle Wirkstoffe in das tägliche Hautpflegeprogramm integriert werden......

 

Unsere Lösung

Die Swill Line Cell Shock White Produkte

 Swiss Line Cell Shock White Facial Brightening Mask

  • Hellt den Teint umgehend auf
  • Wirkt umgehend klärend, entwässernd und aufhellend dank hautfreundlichen entgiftenden Stoffen
  • Trägt zur Verkleinerung der Porengrösse und einem gleichmässigeren Teint bei
  • Hinterlässt eine glatte und angenehme Haut, die natürlich strahlt und vital wirkt
  • Perfekt für einen besondern Anlass - für den schönsten Glow

Swiss Line Cell Shock White Overnight Lightening-Power Cream 

  • Ein schneller Aufhellungseffekt für den gesamten Teint und eine gezielte Aufhellung von Pigmentflecken
  • Verfeinerung der Poren und Wirkung über Nacht für eine gleichmässigere Hauttextur
  • Intensive Feuchtigkeitsversorgung und Erholung der Haut

Swiss Line Cell Shock White Invisible Bi-Phase Veil SPF 50 PA++

 

  • UVA / UVB-Breitbandschutz mit zusätzlicher Spot-Prävention
  • Leichte Textur, die mit anderen Hautpflegeprodukten kombiniert oder allein verwendet werden kann
  • Vor der Grundierung und dem Puder auftragen da es hier den unmittelbar aufhellenden Effekt des Make-up´s verstärkt. 

Swiss Line Cell Shock White Whitening Pen L.A.S.E.R. Anti-Spot Complex

Die medikamentenähnliche Rezeptur wurde für Swiss line in Japan entwickelt. Sie enthält eine neue Art von Vitamin C sowie aufhellende Pflanzenextrakte. Dieser „Zauberstift“ bewältigt selbst hartnäckigste Pigmentstörungen.

  • Hilft Pigmentflecken “auszuradieren”.
  • Macht die Haut stressresistenter gegen UV-Strahlen.
  • Verhilft zu einem ebenmässigeren Hautton und generell jüngeren Aussehen

 

INSTAGRAM

let’s have a look what is behind the scenes