GEGRÜNDET AUF WISSENSCHAFT, UNTERSTÜTZT VON LEIDENSCHAFT

Die Marke [ comfort zone ] wurde 1996 gegründet und auf den Markt gebracht. Sie bildet den Hautpflege-Sektor der Davines Gruppe, die 1983 in Parma, Italien, von der Familie Bollati gegründet wurde.

Die Stärken der Marke liegen in den profunden, wissenschaftlichen Kenntnissen von Dr. Davide Bolatti, der stets die innovative Forschung der natürlichen und klinisch wirksamen Inhaltsstoffe mit großem Einsatz unterstützt und dabei exklusive Formeln für die Marke [ comfort zone ] entwickelt hat.

 

UNTERNEHMEN & WERTE

[ comfort zone ] ist das Ergebnis eines vollständigen Konzeptes mit Produkten, für die Behandlung, Pflege und Verbesserung der Haut von Gesicht und Körper, als auch für das Wohlbefinden. Das exklusive Angebot von Produkten, Behandlungen und Ritualen wurde mit unvergleichlicher Hingabe von der eigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung konzipiert, um wirksame, wissenschaftliche Lösungen und dauerhafte Ergebnisse zu erzielen. So bleiben die Qualität und Innovation der Formeln konstant.

 

 

HUMANIZING SCIENCE

[ comfort zone ] ist die Verkörperung eines vitalen Binoms: Wissenschaft und Leidenschaft. Mit einem wissenschaftlich gezielten und aufmerksamen Hintergrund unterscheidet sich das Markenzeichen dadurch, dass ein besonderes Augenmerk auf die Person in ihrer Gesamtheit gerichtet wird. Die primären Eigenschaften des Markenzeichens konzentrieren sich auf vier essentielle "Zonen". Deren Vereinigung dazu beiträgt, die Standards unvergleichlicher Vortrefflichkeit zu schaffen, die sich in jedem der Produkte wiederfinden.


SOUL

Die wissenschaftliche Leidenschaft ist unabdingbar an eine Liebe zur Kunst, zum Design und zur Philosophie gebunden: Inspirative Motive des Markenzeichens und strukturelle Komponenten vervollständigen die [ comfort zone ] Geschichte. Stets darauf bedacht, all deren Kraft in die Produkte zu legen. Dies konkretisiert sich in der Aufmerksamkeit, der menschlichen Wärme und der Leidenschaft, die synergetisch mit deren Partnern, Kunden und Kosmetikern geteilt wird.


WELL-BEING

Die Zukunft in der Erforschung der Schönheit liegt im Wohlbefinden. Heutzutage sind wir informierter, bewusster und aufmerksamer in Bezug auf das, was uns wirklich gut tut. Die Skincare-Wissenschaft muss über das Konzept von momentanem Luxus, Zufriedenheit und Vergnügen hinausgehen und vielmehr konkrete Lösungen sowie klare und dauerhafte Resultate bieten.


ITALIEN

Die Italiener sind in der ganzen Welt dafür bekannt, dass sie einen unfehlbaren Geschmack, einen peniblen Blick fürs Detail und eine Leidenschaft für all das besitzen, was erfüllend und sinnlich ist. Diese italienischen Besonderheiten begleiten [ comfort zone ] ständig bei allem, was deren Business betrifft: von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Produktion, der Verpackung und der Beziehung zu Kunden und Verbrauchern. 

 


ERFAHRENE UND SORGSAME HÄNDE

Das Logo [ comfort zone ] steht für die erfahrenen und sorgsamen Hände der Forscher, Kosmetiker und Therapeuten, die im Stande sind, eine ideale Umgebung mit Erholung und Ergebnissen zu schaffen. Die eckigen Klammern sind das Symbol der Wissenschaft, von der die Person umarmt, geschützt und versorgt wird. Die für das [ comfort zone ] Markenzeichen verwendeten Grafikelemente sind von der Natur inspiriert und entstammen ihr. Dabei zeigen sie ein vitales und passioniertes Bild der wissenschaftlichen Wurzeln, welche der Ursprung der [ comfort zone ] Formeln sind.

NACHHALTIGKEIT UND ETHIK

Alle Produkte von [ comfort zone ] werden konzipiert und produziert in Laboratorien in Parma, die für ihre Produktionstätigkeiten zu 100% erneuerbare Energien einsetzen. Das unterstützte Projekt der Wiederaufforstung reduziert die Umweltbelastung, die mit der Produktion und der Verpackung einzelner Produktsysteme wie !Sacred Nature" oder "Aromasoul" verbunden ist.

Das Manifest der Ethik-Charta, das 2005 dank des Beitrags aller Mitarbeiter des Davines-Konzerns erstellt wurde, umschreibt genau diese unverzichtbaren Werte, derer sich das Unternehmen bedient, um ein Arbeitsambiente zu schaffen, das auf professionelle Zusammenarbeit gerichtet ist und menschenfreundlich auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter achtet. Das Projekt hat sich zum Teil an dem Schönheitskonzept der antiken Philosophie inspiriert. Danach ist "schön" immer verbunden mit "gut" im ethischen Sinne. Die in der Ethik-Charta aufgeführten Werte beinhalten die Konzepte der Kommunikation, Verantwortung, Respekt, konstruktive Einstellung, Vortrefflichkeit und Schönheit. Diese Werte sind die Säulen des Verständnisses von Schönheit.

BEWUSST AUSGEWÄHLTE FORMELN

DIE FORMULATIVE PHILOSOPHIE: SCIENCE-BASED CONSCIOUS FORMULAS™

Skincare-Produkte versorgen und nähren die Haut. Deshalb ist [ comfort zone] extrem streng, was die Zusammensetzung ihrer Formeln anbetrifft: Entsprechend werden ausschließlich die besten, natürlichen Inhaltsstoffe, die fortschrittlichsten Hightech-Moleküle und Trägersysteme ausgewählt. Jeder Inhaltsstoff wird bewusst und im Hinblick auf die Gewährleistung maximaler Wirksamkeit, Sicherheit und Annehmlichkeit gewählt. Ohne Parabene, Mineralöle, künstliche Farbstoffe, Sulfate und tierische Nebenprodukte. Silikone wurden durch natürliche Öle und Butter ersetzt, die ebenso seidig sind und der Haut "wahre Schönheit" verleihen. 


Ecocert-Gütezeichen

Sacred NMature-Produkte von [ comfort zone ] tragen ein Ecocert-Gütezeichen. Dieses Gütezeichen ist für Lebensmittel, Kosmetik und Kleidung bestimmt, die auf umweltfreundliche Weise produziert werden. Einzig und allein die Produkte mit dem Ecocert-Gütezeichen enthalten natürliche Inhaltsstoffe aus biologischem Anbau. Für das Ecocert-Gütezeichen müssen die Produkte mindestens 95% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs enthalten. Ecocert hat für Kosmetikprodukte Richtlinien erstellt, die die Nutzung natürlicher Inhaltsstoffe von hoher ökologischer Qualität fördern. In Produkten mit dem Ecocert-Gütezeichen werden natürliche Rohstoffe, wie pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte oder ätherische Öle sowie Aromen aus dem kontrollierten biologischen Anbau entsprechend der Richtlinie verarbeitet. Folgende Aspekte sind diesbezüglich wichtig:

  • Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe.
  • sorgfältige Auswahl der verarbeiteten pflanzlichen Rohstoffe.
  • ökologische Verträglichkeit der Produkte.
  • umwelt- und ressourcenschonende Produktionsprozesse.
  • biologische Abbaubarkeit der Rohstoffe.

 

 

 

INSTAGRAM

let’s have a look what is behind the scenes